Bitcoin kaufen ohne Personalausweis oder Reisepass?

by ,

Ist es möglich, Bitcoin zu kaufen, ohne sich bei Coinbase, Bitpanda oder ähnlichen Seiten registrieren zu müssen? Diese erfordern KYC, was bedeutet, dass Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass auf der Website hochladen müssen. Etwas, das nicht jeder gerne tut. Ja, es gibt mehrere Möglichkeiten.

Verwandte Artikel: https://www.specficnz.org/bitcoin-kaufen-ohne-anmeldung/

Einkaufen mit Swish über Unternehmen

Bei Swedish Btcx Express können Sie Bitcoin und Ether direkt mit Swish kaufen. Und das, ohne sich mit einem Ausweis registrieren zu lassen. Der Höchstbetrag für den Kauf liegt bei 6000 SEK. Sie müssen jedoch Ihren Namen, Ihre Sozialversicherungsnummer, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer angeben. Wenn der Kauf abgeschlossen ist, verifizieren Sie Ihre Identität mit BankID.

Dies ist eine Möglichkeit für Sie, die keine Bilder Ihres Personalausweises an einen Betreiber herausgeben möchten. Aber nicht für diejenigen, die anonym einkaufen wollen. HINWEIS – überprüfen Sie die Gebühren !!!

Mining Airdrop Blogging

Beim Mining müssen Sie nie Ihre Identität preisgeben. Dies gilt unabhängig von der Währung, in der Sie schürfen. Dann können Sie diese in eine beliebige Währung bei einer Börse umtauschen, die keine KYC verlangt, bei Jaxx oder Blocktrades.

Das Gleiche gilt, wenn Sie auf Airdrops sind, auf Steemit, Weku oder Scorum bloggen oder wenn Sie Armaturen herstellen.

Bei Freunden kaufen

Angesichts der Schikanen der Banken und der langen Verifizierungszeiten auf einigen Handelsplattformen ist es einfacher, von Freunden zu kaufen. Senden Sie Geld und stellen Sie sicher, dass Ihre Währung an die von Ihnen verwendete Geldbörse geliefert wird. Eröffnen Sie ein Konto bei einer Börse, die kein KYC jaxx oder ein Ledger kennt. Es liegt an Ihnen…

Kaufen Sie Sammelkarten, die direkt in Btc verkauft werden können

Splinterland ist ein Kartenspiel, bei dem man Starterpacks und Boosterpacks mit Paypal kauft. Diese Karten haben einen Wert sowohl in USD als auch in Kryptowährung. Die Karte kann auf einem internen Markt gegen Steem verkauft werden. Steem wird dann über Blocktrades verschickt und in BTC umgetauscht – an eine beliebige Adresse.

Dies ist nicht die wirtschaftlichste Lösung, da der Wert der Karten variiert. Ähnlich wie beim Kauf einer Packung Pokemon-Karten oder Hockey-Karten. Sie können einen Wert haben, der dem entspricht, was Sie bezahlt haben – oder mehr – oder weniger.

Nicht der Weg, den ich empfehle – aber es ist machbar.

LocalBitcoin

Registrieren Sie sich als Benutzer auf LocalBitcoin und sehen Sie, welche Verkäufer weltweit und welche Verkäufer in Schweden online sind. Es sind die Verkäufer, die ihre Preisvorstellungen einstellen (siehe Blocket), und es sind die Käufer, die auf diese Angebote anbeißen.

Finden Sie einen Verkäufer in Ihrer Stadt, treffen Sie sich mit ihm und schließen Sie den Kauf ab. Sie zahlen in bar oder Swisch und bekommen Btc gleich danach. Genau wie wenn man sich trifft und etwas über Blocket kauft/verkauft.

Sie können auch aus der Ferne handeln, aber dann müssen Sie darauf vertrauen, dass der Verkäufer tatsächlich BTC sendet, nachdem Sie bezahlt haben.

Warum ohne Ausweis?

In erster Linie geht es um die Sicherheit. Wenn ein Unbekannter Sie online bittet, ein Foto Ihres Passes einzusenden – würden Sie das tun? Wohl kaum. Es ist also verständlich, dass viele Menschen davor zurückschrecken, Bilder ihres Passes in Börsen oder andere Krypto-Dienste hochzuladen. Ich persönlich empfehle Folgendes:

Holen Sie sich Coinbase (eines der größten Kryptounternehmen der Welt mit guter Benutzerfreundlichkeit und hoher Sicherheit)
Ich fühle mich sicher, dass ich mein Konto mit einer Kopie meines Personalausweises verifizieren kann.

Ausweis nur, wenn Sie 100% sicher sind
Sie sind sich nicht sicher, ob der Dienst seriös und sicher ist? Senden Sie keine Ausweisdokumente!

Besorgen Sie sich eine spezielle Telefonnummer und gmail

Ich habe das Konto bei mehreren verschiedenen Diensten und Börsen, die keine KYC verlangen. In der Regel sind jedoch eine Telefonnummer und/oder eine E-Mail-Adresse erforderlich. Dann verwende ich eine spezielle E-Mail-Adresse und eine Prepaid-Kartennummer. Ansonsten können Sie bald damit rechnen, dass 100 belgische Bitcoin-Verkäufer anrufen und Ihnen fantastische Investitionsmöglichkeiten verkaufen….